English    Русский    Español    Nederlands    Deutsch    Italiano    Français
Header Image

Dem Pfad der Gefiederten Schlange folgen Zum Ursprung – OLMEKEN, Mexiko — 18.-25. April 2018

.

Dem Pfad der Gefiederten Schlange folgen

.
Zum Ursprung – OLMEKEN, Mexiko — 18.-25. April 2018
.

Eine 8 tägige all-inclusive Reise zu den Anfängen, zu der Wiege unserer Linie

..

Dies ist viel mehr als eine Tour

Carlos Castaneda hätte das, was ihr erfahren werdet, nie als eine Tour bezeichnet. Dein Wesen wird zu dem Anbeginn unserer Linie transportiert werden, wo du an dem Anfang deiner Zeit als Seher ankommen wirst, wissend, dass es von da nicht weiter in die Vergangenheit geht.

In einem einzigen Augenblick wirst du wissen, warum du diesem Pfad gefolgt bist, warum du dich jetzt auf ihm befindest, und wer du auf diesem Pfad bist. Mit einem Mal wirst du deinen Platz spüren, innerhalb der Linie, als ein Teil von ihr, ein Empfinden wie du es nie davor erlebt hast.

Deine Existenz wird endlich auf so vielen Ebenen Sinn ergeben, dass du dich nie wieder in Frage stellen wirst. Auch wenn Du die früheren Reisen nach Tula, nach Teotihuacan oder nach Yucatan nicht mitgemacht hast, dieses ist eine Reise die gemacht werden muss … zurück zu den Ursprüngen!

.

Ihr seid unsere zukünftigen Bewahrer der Linie

Wenn Carlos Castaneda uns nach Mexiko mitnahm, hatte das einen wohldefinierten Zweck. Und dieser Zweck war es die Linie, die er so sorgfältig all diese Jahre gepflegt hatte, weiterzureichen an uns, seine Schüler … und zwar auf die ihm bestmögliche Art und Weise.

Mündlich — als mündliche Tradition, durch Geschichten, Gedenken, Erinnerungen — energetisch und durch erleben, so dass wir diese Erfahrungen selber machen konnten.

Und weil er das mit uns auf diese Art getan hat … möchten wir es auf die gleiche Weise mit euch unternehmen. Das heißt, der wahre Zweck dieser Reise in das Land der Olmeken ist die Linie an euch weiterzureichen.

Es geht darum, dass wir das Wirken, die Geschichte, das Vermächtnis, die Linie so nah wie möglich an der Art und Weise wie Carlos Castaneda sie uns, den Schülern gegeben hat, weiterzureichen … AN EUCH, wenn ihr bereit seid den Stab aufzuheben und das Werk weiterzuführen, als UNSERE ZUKÜNFTIGEN BEWAHRER DER LINIE!

.

Es ist eine Minute vor 12

Carlos verwendete diesen Ausdruck: “Es ist eine Minute vor 12”. Das heißt, die Zeit läuft ab. Er hat uns auf diese Reisen nach Mexiko in den letzten Jahren seines Lebens mitgenommen. Stellen wir uns den Tatsachen: wir, seine Schüler, werden auch nicht jünger, und wir werden nicht für immer da sein.

Diese Orte, die wir in Mexiko erleben werden, werden auch nicht für immer da sein. Geflissentlich, Stück um Stück, entnimmt der Staat, die Museen, einzelne Objekte aus diesen Stätten – aus der Tonkunst, den Gräbern – und bringen alles weg; all die Dinge, die diesen Orten ihre Magie, ihr Geheimnis geben … werden bald verschwunden sein.

Dieses ist ein weiterer Grund, der dieses OLMEKEN Event 2018 so bedeutsam macht, weil es sich nicht wiederholen wird. Weil es unwiederholbar ist.

.


.
Dieses Event ist eure LETZTE GELEGENHEIT diese Linie durch ERLEBEN zu empfangen…
Auf die AUTHENTISCHSTE Weise, die wir kennen.

Die Erfahrung wartet auf euch in Mexiko … Wenn ihr sonst kein weiteres Event mit uns mitmacht nächstes Jahr …
macht dieses mit, und seid dabei mit uns im Land der OLMEKEN.
.


.

Wir treffen uns am Flughafen …

Wenn die Zeit reif war nach Mexiko zu gehen, rief Carlos uns einzeln an und sagte: Ich halte dein Ticket in meiner Hand … Es hat deinen Namen drauf … Kommst du mit? Pack eine Reisetasche … pack leicht … pack eine … und wir sehen uns in ein paar Stunden am Flughafen.

Einer der Gründe dafür war, dass wir leer kommen konnten. Wir konnten alles Familiäre zurücklassen. Wir konnten das Gerede, unsere Annahmen, unsere Urteile hinter uns lassen.

Wir stiegen dann aus dem Flugzeug aus und betraten Mexiko zum ersten Mal … fühlten die Energie des Landes … welches die Quelle unserer Linie ist … und konnten es erfahren und bereit sein für jedes Abenteuer das vor uns lag, und die einzige offene Frage blieb – Was steht an?

.
Eure Instruktoren und Leiter
.

Renata Murez

Schülerin von Carlos Castaneda, Florinda Donner-Grau, Taisha Abelar & Carol Tiggs – Schüler von Don Juan

Eine Tensegrity® Vermittlerin und Instruktorin, und Kreativ Co-Direktorin bei Cleargreen, dem Unternehmen, das Carlos Castaneda gegründet hat, um die praktischen Aspekte seines Wirkens zu vermitteln, ist Renata ein Mitglied des ursprünglichen Teams von Tensegrity® Leadern, welche, unter der Anleitung der Schüler von Don Juan dabei mitgewirkt hat die Magical Passes® und andere Tensegrity® Übungen in ihre moderne Form zu bringen. Seit über dreiundzwanzig Jahren leitet sie weltweit Tensegrity® Workshops und Touren.

Ambar de la Parra

Associate Tensegrity® Instructor und Leiter von Mexico Direct Tours

Ambar hat aktiv an Workshops in der USA, Europa, Brasilien und Mexiko teilgenommen. Sie hat 1995 Mexico Direct Travel gegründet, ein Reisebüro, das sich auf alte archäologische Stätten spezialisiert hat, und seit 2010 hat sie jedes Jahr, zusammen mit ihrer Schwester Magda Ortiz die jährliche Tensegrity® Tour in Mexico organisiert, Reisen in die zweite Aufmerksamkeit. Sie hat einen Master der UCLA in Städteplanung.

 


.
Für weitere Informationen und zur Reservierung deines Platzes bitte hier

.

 

Cleargreen, Inc.

Copyright © 1995-2018, Laugan Productions, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Die vollständige oder teilweise Reproduktion ist strikt verboten ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung des Copyright-Inhabers. Tensegrity®, Magical Passes® und Theater of Infinity® und sind eingetragene Marken.